Haust√ľren

Unsere Ausstellung umfasst hochqualitative, sichere T√ľren aus Holz und Aluminium.

 

Aluminium-Haust√ľren

Hoch w√§rmeged√§mmte Aluminium-Haust√ľren sind heute die g√§ngigste Ausf√ľhrung f√ľr Haust√ľren. Aluminium ist langlebig, formstabil und pflegeleicht. Bautiefen von bis zu 111 mm mit bis zu 4 Dichtungsebenen und ausgesch√§umter Profilkammer erf√ľllen die h√∂chsten Anspr√ľche in Sachen W√§rmed√§mmung und Dichtigkeit.

Viele verschiedene Oberfl√§chenbeschichtungen (Pulverbeschichtung, Feinstruktur, 2K-Holzdekor), eine Vielzahl von F√ľllungsvarianten und eine grosse Auswahl an Griffen lassen kaum W√ľnsche in Sachen Design offen. Bei den meisten F√ľllungen ist auch ein nachtr√§glicher Glaswechsel m√∂glich und durch die gro√üen Bautiefen k√∂nnen F√ľllungen bis zu 99 mm St√§rke und W√§rmeschutz-Sicherheitsgl√§ser bis Ug-Wert 0,5 W/m¬≤K eingesetzt werden.

Jede Haust√ľr wird nach Ihren W√ľnschen gefertigt, dazu geh√∂rt nat√ľrlich auch eine entsprechende Sicherheitsverriegelung. Von der Mehrfachverriegelung, √ľber die Automatikverriegelung bis zur Motorverriegelung mit Fernbedienung oder Fingerprinter ist hier fast alles m√∂glich.

 

Holz-Haust√ľren

Holzhaust√ľren werden wie die Holzfenster aus lamellierten H√∂lzern gefertigt, zus√§tzlich wird meist ein Stahlrahmen oder Aluminium-Absperrungen integriert und damit bieten die modernen Holzt√ľren eine sehr hohe Stabilit√§t und Sicherheit gegen Verzug. Durch den nat√ľrlichen Werkstoff Holz und verschiedenste Oberfl√§chenbehandlungen sind der Gestaltungsvielfalt kaum Grenzen gesetzt.

 

Holz-Aluminium-Haust√ľren

Vereint die Stabilit√§t und die Nat√ľrlichkeit einer kompletten Holz-Holzaust√ľr innen mit einer Pflegeleichten Deckschale au√üen aus Aluminium.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell f√ľr den Betrieb der Seite, w√§hrend andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie k√∂nnen selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen m√∂chten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung wom√∂glich nicht mehr alle Funktionalit√§ten der Seite zur Verf√ľgung stehen.